Vita

Meine Leidenschaft gehört dem Gesang

Singen ist eine hohe energetische Leistung des Körpers. Wer’s richtig macht, singt vom großen Zeh bis zur Haarspitze. Bei meinen Gesangsschülern habe ich es häufig erlebt, dass zum Beispiel deren anfängliche Rückenschmerzen bei regelmäßigem Gesangstraining verschwanden. Auch andere physische und psychische Beeinträchtigungen können positiv beeinflusst werden.
Egal ob im Chor oder unter der Dusche: Singen tut gut, setzt Emotionen frei und macht einfach Spaß. Und das gilt für jedes Alter!
Mir ist es besonders wichtig, viele Menschen zum Gesang zu bringen!

Über mich

Ich bin Diplom-Musiklehrerin BDG/EVTA und habe in Trossingen, Straßburg, Maastricht und London studiert.
Seit meinem Abschluss leitete ich lange Jahre die von mir gegründeten Musikschulchöre Tübingen.
An der Musikschule war ich ebenso als Gesangspädagogin beschäftigt.
Heute arbeite ich als freie Dirigentin/Chorleiterin, Gesangspädagogin und Sängerin.
Mit den folgenden Chören arbeite ich kontinuierlich an neuen Stücken und organisiere regelmäßig Auftritte:

Hinzu kommen Workshops und freie Produktionen.